Gold und Silber – die Turner der HSG DHfK Leipzig starteten erfolgreich für Sachsen beim Bundespokal der Turnverbandsauswahlmannschaften

Ein toller Abschluss des Wettkampfjahres durch die Turner der HSG DHfK Leipzig auf nationaler Ebene.  Die HSG DHfK Leipzig stellte mit insgesamt 11 Turnern die komplette Landesauswahl des Sächsischen Turn-Verbandes und konnte mit den Mannschaftserfolg bei den Männern und dem zweiten Platz in der Jugend diesen würdig vertreten. Nach der erfolgreichen Teilnahme bei der sächsischen Mannschaftsmeisterschaft im Oktober, wo die Turner der HSG DHfK Leipzig alle Mannschaftsmeistertitel im Kinder-, Jugend- und Erwachsenenbereich abräumten, mussten die Leistungen bundesweit bestätigt werden. Die Wettkampfreise führte wieder nach Koblenz, wo im September bereits der 2. Platz beim Vergleichswettkampf mit Mittelrhein, Hessen und Thüringen erreicht wurde.   

Jetzt steht noch der Stadtpokal auf dem Programm dann können die Vorbereitungen für die Weihnachtsshow im Dezember beginnen.

Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank an unsere Kampfrichter und Betreuer R. Nugel, O. Geißler und L. Eckardt.

Bundespokal der LTV-Mannschaft